Da das manuelle aufstellen eines Blogs zeitaufwendig und nervenaufreibend ist, begnüge ich mich jetzt mit einer vorgefertigten Version. Sieht nun leider nicht ganz wie die eigentliche Website aus, aber halb so schlimm. Wichtig ist, dass ich hier nun endlich regelmäßig meine Skizzen und anderen Krams posten kann.

Anbei ein paar Skizzen von gestern.